Info

Riesiger Komplex

Größe Das Internationale Congress Centrum (ICC) in Westend ist ein Gebäude von riesigen Ausmaßen: Es ist 40 Meter hoch, 80 Meter breit und 320 Meter lang. Das „Raumschiff“ neben dem Messegelände umfasst 80 Säle, der größte kann bis zu 5000 Menschen Platz bieten. Die Bauzeit betrug vier Jahre, es wurde am 2. April 1979 eröffnet. Die Baukosten betrugen umgerechnet rund 473 Millionen Euro. Der Entwurf für das ICC stammt von den Berliner Architekten Ralf Schüler und Ursulina Schüler-Witte. Es zählt zu den größten Kongresshäusern der Welt.