WM-Qualifikation

Wenig Glanz, viel Glück

Hart gekämpft, knapp gewonnen – und das ist immerhin gut für die Statistik

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in Wien 2:1 gegen Österreich gewonnen und so ihre historische Serie an Siegen in der WM-Qualifikation fortgesetzt. Der Torschütze zum 2:0, Mesut Özil (2. v. r.) ließ sich trotz des glücklichen Spielverlaufs von Miroslav Klose, Thomas Müller und Sami Khedira (v. l.) feiern. Zuvor hatte bereits Marco Reus getroffen.