Barack Obama

First Familienbetrieb

Im Wahlkampf angekommen: Mit einer kämpferischen Rede hat US-Präsident Barack Obama die Amerikaner auf eine Schicksalsentscheidung eingeschworen.

- Unter dem tosenden Jubel seiner Anhänger nahm er auf dem Parteitag seiner Demokraten die Nominierung als Präsidentschaftskandidat an. Der Präsident holte auch die First Lady und seine Töchter Sasha und Malia auf die Bühne. Obama dankte seiner Frau: "Michelle, ich liebe dich so sehr."