Meldungen

News

CSU: Seehofer verkündet neue Kandidatur in Kloster Banz ++ Birma: Mönche unterstützen Deportation von Muslimen

Seehofer verkündet neue Kandidatur in Kloster Banz

Horst Seehofer tritt offenbar wieder an: Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef ist nach "Focus"-Informationen zur Spitzenkandidatur bei der Landtagswahl 2013 bereit. Seehofer werde dies offiziell erst auf der Klausur der CSU-Landtagsfraktion verkünden, die vom 18. bis 20. September im Kloster Banz tagt. Seehofer hatte sich Ende Juli mit der Aussage in den Sommerurlaub verabschiedet, er müsse über seine Kandidatur nachdenken und darüber auch mit seiner Familie sprechen.

Mönche unterstützen Deportation von Muslimen

Hunderte buddhistische Mönche haben sich am Sonntag in Birma auf einer Kundgebung hinter die von Präsident Thein Sein vorgeschlagene Deportation einer muslimischen Bevölkerungsgruppe gestellt. Dabei geht es um die Rohingya, die vor allem im birmanischen Staat Rakhaing leben. Im Juni gab es bei Auseinandersetzungen zwischen Rohingya und Buddhisten in Rakhaing 80 Tote. Zehntausende flohen. Nach UN-Schätzungen leben rund 800.000 Rohingya in Birma.