DIW

Frauenanteil in den Chef-Etagen steigt

Der Frauenanteil bei Führungskräften legt zu.

- Doch Männer verdienen immer noch mehr - und Frauen schmeißen nach dem Job oft auch noch den Haushalt. Das zeigt der Führungskräfte-Monitor 2012 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW). Dennoch ist der Anteil der weiblichen Führungskräfte in der Wirtschaft in den vergangenen zehn Jahren von 22 auf 30 Prozent gestiegen. In der Topetage allerdings sind Frauen nach wie vor eine Seltenheit.