Verkehr

Bahnstrecke Hamburg-Berlin nach Unwetter gesperrt

Schwere Unwetter haben in Deutschland mehrere Menschen das Leben gekostet und schwere Schäden angerichtet.

- In Hessen wurden drei Frauen auf einem Golfplatz durch einen Blitzschlag getötet, als sie in einer Hütte Schutz vor dem Gewitter suchten. In Mecklenburg-Vorpommern musste die Bahnstrecke Hamburg-Berlin wegen umgestürzter Bäume komplett gesperrt werden. Ein Bahnsprecher sagte am Freitagabend, zwischen Brahlsdorf und Schwanheide im Landkreis Ludwigslust-Parchim seien Bäume auf die Oberleitungen gefallen. Die Reparaturen sollten die ganze Nacht dauern. Die Fernverkehrszüge wurden umgeleitet.