Neue Kunsthalle

Bürgerbündnis will Abriss des Potsdamer "Mercure"-Hotels

Ein breites Bündnis von Bürgern, Initiativen, Prominenten und Parteien demonstrierte am Montag für den Abriss des 17-stöckigen früheren DDR-"Interhotels" und heutigen "Mercure" gegenüber dem neuen Landtagsschloss.

- Das Bürgerbündnis fordert, dass die von Hasso Plattner in Aussicht gestellte Kunsthalle doch auf diesem Grundstück am Lustgarten gebaut wird. Auch prominente Potsdamer wie Modedesigner Wolfgang Joop, TV-Moderator Günther Jauch und Schauspielerin Nadja Uhl treten dafür ein, dass die Kunsthalle im Stadtzentrum entsteht. Der Softwaremilliardär will Potsdam eine Kunsthalle schenken.