Krise

Opposition kritisiert Sparkurs von Kanzlerin Merkel

Der EU-Sondergipfel in Brüssel hat die Märkte verunsichert.

- Zwar hatten die 27 Staats- und Regierungschefs im Vorfeld angekündigt, es werde keine Entscheidungen geben, der Streit zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs neuem Präsidenten François Hollande über Euro-Bonds führte aber dazu, dass die Gemeinschaftswährung am Donnerstag erneut deutlich nachgab. Die Opposition warf Merkel vor, Deutschland mit ihrem Sparkurs in die Isolation zu treiben. Merkel ignoriere die dramatisch schlechte Wirtschaftslage in vielen EU-Staaten, sagte Grünen-Chef Cem Özdemir.