Meldungen

News

Istanbul: Atomverhandlungen mit dem Iran bringen Fortschritte ++ Ukraine: Charité-Chef Einhäupl besucht Klinik für Timoschenko

Atomverhandlungen mit dem Iran bringen Fortschritte

Bei ihren Atomgesprächen mit dem Iran haben die fünf UN-Vetomächte und Deutschland Fortschritte erzielt. Die Verhandlungen in Istanbul seien konstruktiv verlaufen, teilte die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton mit. Eine neue Runde soll am 23. Mai in Bagdad folgen. Die letzten Atomgespräche der UN-Vetomächte und Deutschlands mit dem Iran waren vor mehr als einem Jahr abgebrochen worden.

Charité-Chef Einhäupl besucht Klinik für Timoschenko

Der Chef der Berliner Charité, Karl Max Einhäupl, hat in der ukrainischen Stadt Charkow die Therapiemöglichkeiten für die schwer kranke Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko untersucht. Einhäupl und der Leiter der Orthopädie, Norbert Haas, würden am Sonnabend in Berlin zurückerwartet, sagte Charité-Sprecherin Stefanie Winde.