Politik

Steinmeier hält Piraten für nicht regierungsfähig

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Frank-Walter Steinmeier glaubt nicht, dass die Piraten schnell regierungsfähig werden.

- "Ich weiß gar nicht, ob sie überhaupt regieren wollen", sagte er der Berliner Morgenpost. "Als Regierungspartei könnten sie sich jedenfalls nicht mehr unwissend geben. Und das macht den wesentlichen Teil ihres Charmes aus. Die Piraten gefallen sich als Störfaktor im System", so Steinmeier weiter. Er sei aber weit davon entfernt, die Partei zu ignorieren. Es mache nachdenklich, dass die Stimmen für die Piraten Protest gegen die etablierten Parteien seien.