Jetzt freischalten!
Beate Klarsfeld

2000 Mark für eine Ohrfeige

An Selbstbewusstsein mangelt es Beate Klarsfeld nicht: "Vielleicht kann man sagen, ich bin eine Heldin." Seit sie sich bereit erklärt hat, auf Vorschlag der Linkspartei für das Amt des Bundespräsidenten zu kandidieren, nutzt die 73-Jährige, die in Frankreich lebt, jede Möglichkeit, auf ihre Lebensleistung hinzuweisen.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.