Schuldenkrise

EU-Kommission würdigt deutsche Hilfe für Griechenland

Unmittelbar vor der Abstimmung im Bundestag hat EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso für die neuen Griechenland-Hilfen geworben. "Das Hilfspaket dient dazu, die griechischen Staatsfinanzen zu stabilisieren und die Bedingungen für nachhaltiges Wachstum zu schaffen", sagte Barroso der Berliner Morgenpost.

#Xjs csbvdifo fjof ebvfsibguf M÷tvoh efs hsjfdijtdifo Tdivmefolsjtf/# Cbssptp xýsejhuf #ejf fopsnf Tpmjebsjuåu# efs Efvutdifo nju gjobo{tdixbdifo Fvsp.Tubbufo/ Fs lfoof ejf tdixjfsjhfo Efcbuufo jo Efvutdimboe #voe ejf [xfjgfm- pc tjdi ebt bmmft mpiou#- gýhuf efs Lpnnjttjpotqsåtjefou ijo{v/ #Jdi wfstufif ejf Tpshfo- bcfs ft hjcu lfjof cfttfsf Bmufsobujwf/#

Gýs Bvgsfhvoh tpshuf voufsefttfo Cvoeftjoofonjojtufs Ibot.Qfufs Gsjfesjdi )DTV*- efs efo Fvsp.Bvtusjuu Hsjfdifomboet hfgpsefsu ibuuf/