Senat

Kreischefs von SPD und CDU dringen auf Staatssekretärsposten

Nach der Entscheidung über die Senatoren gibt es Gerangel um die Posten der Staatssekretäre.

Nach Informationen dieser Zeitung könnten bei der SPD der Kreisvorsitzende von Charlottenburg-Wilmersdorf, Christian Gaebler, und der Kreischef von Friedrichshain-Kreuzberg, Jan Stöss, Staatssekretäre in der Stadtentwicklungs- und in der Finanzverwaltung werden. Bei der CDU gelten Generalsekretär Bernd Krömer und der Kreischef von Charlottenburg-Wilmersdorf Andreas Statzkowski als gesetzt.