Meldungen Titelseite

Weltweiter Vergleich: Humboldt-Universität ist Berlins beste Hochschule

Weltweiter Vergleich

Humboldt-Universität ist Berlins beste Hochschule

Die Berliner Humboldt-Universität (HU) legt in einem weltweiten Universitätsvergleich gegenüber dem Vorjahr 69 Plätze zu und steht im World University Ranking damit als beste Berliner Hochschule nun auf Rang 109. Das sagte ein HU-Sprecher. Den Angaben zufolge wurden für den Vergleich 17 500 Wissenschaftler aus 137 Ländern befragt. Die Freie Universität Berlin (FU) liegt auf Rang 151. Angeführt wird das Ranking vom US-amerikanischen California Institute of Technology sowie den US-Universitäten Harvard und Stanford.

Prozess

Reemtsma-Entführer Drach muss wieder vor Gericht

Zehn Jahre nach seiner Verurteilung wegen der Entführung des Hamburger Millionärs Jan Philipp Reemtsma muss sich Thomas Drach erneut vor Gericht verantworten. Die Hamburger Staatsanwaltschaft wirft dem 51-Jährigen vor, er habe aus dem Gefängnis heraus versucht, seinen Bruder durch Dritte erpressen zu lassen - weil dieser Teile des verschwundenen Lösegeldes aus seiner Sicht "zweckentfremdet oder verschwendet" haben soll. Der größte Teil des Lösegeldes aus der Reemtsma-Entführung im Jahr

1996 ist nach wie vor verschwunden.

Infektionen

Masern breiten sich in Deutschland aus

Mehr als 1500 Menschen in Deutschland sind in den ersten neun Monaten 2011 an Masern erkrankt. Laut Robert-Koch-Institut (RKI) sei dies der höchste Anstieg seit fünf Jahren, teilte der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) mit. Auffällig oft handele es sich um junge Erwachsene. Zwar seien derzeit deutlich mehr als 90 Prozent der Kleinkinder gegen Masern geimpft, sagte Martin Terhardt vom BVKJ. Doch wegen großer Impflücken bei jungen Erwachsenen könne sich der Erreger bei 15- bis 40-Jährigen leicht ausbreiten. Die Krankheit verläuft bei Erwachsenen deutlich schwerer als bei Kindern.