Meldungen Titelseite

Schul-Trojaner: Justizministerin will Schnüffelsoftware stoppen

Schul-Trojaner

Justizministerin will Schnüffelsoftware stoppen

Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger will den geplanten Einsatz eines Programms zur Suche nach Raubkopien auf Schulcomputern stoppen. Die FDP-Vizechefin sagte am Sonntag im Bayerischen Fernsehen, sie halte diese Vereinbarung zwischen der Kultusministerkonferenz (KMK) und den Schulbuchverlagen für "unmöglich". Es dürfe keine Trojaner-Technik eingesetzt werden, deren genaue Möglichkeiten noch gar nicht geklärt seien. Die bayerische FDP-Chefin fügte hinzu: "Das bringt mich auf die Palme!" Sie äußerte Verständnis, dass die Lehrerverbände Sturm laufen.