Meldungen Titelseite

Grenzübertritt: Mehrjährige Haft für im Iran festgenommene US-Wanderer

Grenzübertritt

Mehrjährige Haft für im Iran festgenommene US-Wanderer

Zwei im Iran festgenommene US-Bürger sind offenbar zu acht Jahren Haft verurteilt worden. Shane Bauer und Josh Fattal seien des illegalen Grenzübertritts und der Spionage für schuldig befunden worden, berichtete das iranische Staatsfernsehen am Samstag. Die 29-jährigen Männer waren im Juli 2009 an der irakisch-iranischen Grenze festgenommen worden, wo sie sich nach eigenen Angaben auf einer Wanderung befanden.

Spielemesse

Gamescom schließt Eingänge wegen Besucheransturm

Europas größte Spielemesse Gamescom in Köln hat vor einem riesigen Besucheransturm kapituliert. Zeitweise wurde kein einziger Fan mehr auf das Gelände gelassen. Vor den geschlossenen Kassen bildeten sich darauf am Mittag große Menschentrauben. Erst am Nachmittag normalisierte sich der Betrieb. Die Veranstalter organisierten ein Programm vor dem Eingang, um frustrierte Gamer für die vergebliche Anreise zu entschädigen. Viele Spieler reisten unverrichteter Dinge wieder ab. Jedoch kam es in der Menge zu keinen nennenswerten Streitigkeiten.