Meldungen Titelseite

Finanzen: ADAC: Benzinpreise sind regelrecht abgestürzt

Finanzen

ADAC: Benzinpreise sind regelrecht abgestürzt

Tanken ist seit der vergangenen Woche wieder etwas billiger geworden. Der Autofahrerclub ADAC teilte mit, die Kraftstoffpreise seien regelrecht abgestürzt. Super E10 verbilligte sich demnach binnen Wochenfrist um 6,2 Cent und kostet derzeit im bundesweiten Schnitt 1,522 Euro je Liter. Dieselfahrer müssten beim Tanken im Schnitt für einen Liter 1,384 Euro bezahlen - das sind sogar 7,2 Cent weniger als eine Woche zuvor.

Versandhaus

Quelle kehrt zurück - als Marktplatz für Internethandel

Quelle kommt wieder: Zwei Jahre nach der Insolvenz des Versandhandels Quelle tritt ein Online-Marktplatz die Nachfolge des Traditionsunternehmens an. Am Mittwochmittag ging die Webseite quelle.de online. Darauf bieten rund 100 Online-Händler ihre Produkte an. Die Hamburger Otto-Gruppe hatte aus der Insolvenz die Quelle-Markenrechte unter anderem für Deutschland gekauft. Quelle soll wie ein selbstständiges Unternehmen arbeiten. Mit zunächst rund 250 000 Artikeln sollen möglichst bald dreistellige Millionenbeträge umgesetzt werden.

China

Ai Weiwei gibt erstes Interview nach seiner Freilassung

Der chinesische Künstler Ai Weiwei hat bestritten, ein Geständnis über Steuerhinterziehung unterzeichnet zu haben. Auch will er weiter politisch aktiv bleiben, kündigte der 54-Jahrige in seinem ersten Interview seit der Freilassung aus zweimonatiger Haft an. Die Umstände des Mittwoch veröffentlichten Interviews gaben Rätsel auf, da Ai Weiwei sich eigentlich nicht politisch äußern darf.