Verkehr

Gute Noten für Fahrgastinformation an Berliner Bahnhöfen

Reisende werden auf den großen Bahnhöfen in Berlin besser informiert als auf den meisten Stationen in Brandenburg. Das geht aus der Qualitätsbilanz 2010 des Verkehrsverbundes VBB hervor.

Die Prüfer hatten dafür die Fahrgastinformation auf 66 großen und mittleren Bahnhöfen der Region analysiert. Die Bestnote erhielten in Berlin neben dem Hauptbahnhof auch die Stationen Spandau, Charlottenburg, Wannsee, Gesundbrunnen, Südkreuz, Friedrichstraße, Alexanderplatz und Ostbahnhof. In Brandenburg fand der VBB mehr als die Hälfte der Stationen verbesserungswürdig. Insgesamt hat sich die Kundeninformation in der Region gegenüber 2009 aber verbessert - auch dank der Konjunkturmittel des Bundes.