Berlin

Entflohener Straftäter von SEK-Beamten in Hotel überwältigt

Nach einer spektakulären Flucht aus dem Maßregelvollzug für psychisch Kranke und Drogenabhängige in Buch haben Beamte eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) den Straftäter Sönmez B. in einem Hotel in Wedding überwältigt.

Einen mutmaßlichen Komplizen nahmen die Beamten ebenfalls fest. Der als gefährlich eingestufte Mann war in der Nacht zum 12. Juli aus der Klinik geflohen, nachdem er im Zimmer eines Mitinsassen die Gitterstäbe durchsägte. Der Ausbruch des drogenabhängigen Mannes sorgte für großes Aufsehen. Bereits im Oktober 2010 war ihm die Flucht gelungen.