Meldungen Titelseite

Papst-Besuch: Benedikt XVI. trifft bei Visite auch Helmut Kohl

Papst-Besuch

Benedikt XVI. trifft bei Visite auch Helmut Kohl

Papst Benedikt XVI. wird bei seinem Deutschlandbesuch im September auch mit Altbundeskanzler Helmut Kohl (CDU) zusammentreffen. Das geht aus dem offiziellen Besuchsprogramm hervor, das am Mittwoch im Vatikan und in Deutschland veröffentlicht wurde. Danach findet die Begegnung am 24. September im Priesterseminar Freiburg statt. Bei seinem ersten offiziellen Staatsbesuch in Deutschland wird der Papst vom 22. bis 25. September Berlin, Erfurt, das thüringische Eichsfeld und Freiburg besuchen. Papst Benedikt XVI. wird am zweiten Besuchstag von Berlin nach Erfurt fliegen und Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) treffen.

Nationalhymne

Originalhandschrift des Deutschlandlieds entdeckt

In einem über 160 Jahre alten Klassenbuch im schleswig-holsteinischen Meldorf (Landkreis Dithmarschen) ist nach einem Medienbericht die erste Strophe des Deutschlandlieds in der Originalhandschrift des Dichters entdeckt worden. Eine Tagebuchaufzeichnung des Autors August Heinrich Hoffmann von Fallersleben führte zu dem bislang unbekannten Eintrag, wie die "Dithmarscher Landeszeitung" am Mittwoch schreibt. Ein Soziologe war der Spur gefolgt und entdeckte das Buch in einem Panzerschrank in Meldorf. Darin habe sich der Dichter bei einem Besuch 1845 mit der ersten Strophe der späteren Nationalhymne eingetragen. Das "Lied der Deutschen" verfasste er vier Jahre früher auf der Insel Helgoland. Das Original befindet sich dem Bericht zufolge im polnischen Krakau.

Landwirtschaft

In der Hauptstadt leben 700 Rindviecher

In der Großstadt Berlin leben auch ein paar Hundert Rinder. Anfang Mai waren es exakt 703, die in 24 Ställen gehalten wurden, wie das Amt für Statistik gezählt hat. Die ausgewachsenen weiblichen Tiere waren mit 433 klar in der Mehrheit. Lediglich 96 männliche Rinder standen in den Ställen, hinzu kamen noch 174 Kälber und Jungrinder. Unter den weiblichen Rindern befanden sich 124 Milchkühe. Das regionale Statistikamt veröffentlichte die Zahlen am Mittwoch.