Karneval der Kulturen

Tanz der Tiger

Tiger sind in der Regel gefährliche Raubkatzen, doch die zahlreichen gestreiften Wesen, die am Sonnabend durch Kreuzberg zogen, versetzten niemanden in Angst und Schrecken.

Beim Kinderkarneval der Kulturen war das Motto "Tanz den Tiger", und viele Kinder hatten sich entsprechend kostümiert. Mehrere Hundert Teilnehmer zogen vom Mariannenplatz über Oranien- und Wiener Straße zum Görlitzer Park, wo ein großes Kinderfest stattfand. Rund 5000 Menschen sahen dem Zug zu. Am Sonntag sind dann die Großen dran. Rund 4800 Teilnehmer sind für den 16. Karneval der Kulturen angemeldet, der um 12.30 Uhr am Hermannplatz starten soll; erwartet werden Hunderttausende Zuschauer.