Info

Jeder Zweite isst anders

Studie Fast die Hälfte der Deutschen hat einer Studie zufolge ihr Konsum- und Essverhalten wegen der EHEC-Epidemie geändert. Die meisten von ihnen reinigen laut einer am Dienstag veröffentlichten repräsentativen TNS-Emnid-Umfrage im Auftrag der Düsseldorfer Agentur Ketchum Pleon Obst und Gemüse gründlicher als zuvor. Von den Befragten, die ihr Verhalten geändert haben, gaben sogar drei Viertel an, rohes Gemüse komplett vom Speiseplan gestrichen zu haben. Für die Studie wurden 1000 Personen befragt.