Info

So viel darf die Miete kosten

AV Wohnen Die Wohnkosten für Hartz-IV-Empfänger tragen die Kommunen, der Bund beteiligt sich. Die Höhe regelt die Ausführungsvorschrift (AV) Wohnen.

Richtwerte Für eine Person liegt der Richtwert bei 378 Euro, für zwei 444, für drei 542, für vier 619 und für fünf Personen 705 Euro brutto warm.

Kostensenkung Bisher haben die Jobcenter 23 000 Mal entschieden, dass Wohnkosten sinken müssen.