Info

Lobbyismus

Verbände Lobbyisten sind Vertreter von Verbänden oder anderen Interessengruppen in der Politik, die über Informationen für Volksvertreter versuchen, die Gesetzgebung zu beeinflussen. Dazu zählen neben anderen auch Unternehmensverbände, Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen, aber auch Umwelt- und Naturschutzverbände. Lobbyismus gibt es weltweit. Allein bei der EU in Brüssel sind knapp 5000 Interessenvertreter registriert, im Deutschen Bundestag sind es rund 1500.