Info

Woher das Gemüse kommt

Herkunftsland Bei Gemüse muss das Herkunftsland ausgewiesen werden. Ist die Herkunft von Obst und Gemüse nicht benannt, fragen Verbraucher besser beim Händler oder bei der Marktleitung nach. "Wenn Ihr Anliegen nicht ernst genommen wird, sollten Sie sich an die Lebensmittelüberwachung wenden", rät Isabelle Mühleisen von der Verbraucherzentrale NRW. Denn es gibt eine Pflicht zur Kennzeichnung des Ursprungslandes von frischen Lebensmitteln im Handel. Nur die Durchführung sei häufig mangelhaft. Oft sei das Herkunftsland nicht angegeben, oder der Verbraucher werde durch zwei verschiedene Herkunftsländer auf Preisschild und Kiste irritiert.