Aufstieg in die Bundesliga

"Oh, wie ist das schön" - Hertha feiert das Comeback

Mit einem Party-Marathon hat Hertha BSC sein Comeback in die Bundesliga und den Meistertitel der Zweiten Liga gefeiert. 77 116 Fans im Olympiastadion ehrten das Team mit "Oh, wie ist das schön"-Gesängen, als Kapitän Andre Mijatovic die Meisterschale aus Sterling-Silber hochreckte.

Zuvor hatte Hertha auch das letzte Zweitligaspiel gegen den FC Augsburg 2:1 gewonnen. Trainer Markus Babbel sagte: "Es ist eine tolle Geschichte." Die Morgenpost berichtet auf fünf Sonderseiten über Herthas große Feier. Außerdem erzählen elf Aufstiegshelden ihre Geschichten aus der Zweiten Liga.