Info

Bis zu 200 000 Euro

Kosten Die Maßnahmen des Qualitätspakets sollen Berlin höchstens 100 000 bis 200 000 Euro kosten, sagte Bildungssenator Jürgen Zöllner (SPD). Er will damit den Anstoß für einen fortlaufenden Prozess des Qualitätsmanagements an Schulen geben und eine möglichst optimale Förderung von Schülern erreichen. Die Berliner CDU kritisierte, dass das Paket weder konzeptionell noch finanziell unterlegt sei. Nur mit wenigen Maßnahmen könne kurzfristig begonnen werden.