Verkehr

ADAC-Statistik: Deutsche Autos haben seltener Pannen

Deutsche Autos bleiben am seltensten auf der Strecke. Das ergab die ADAC-Pannenstatistik 2010. In fünf von sechs Fahrzeugklassen lagen deutsche Modelle wie im Jahr davor auf dem ersten Platz, wie der ADAC mitteilte.

Besonders BMW und Audi überzeugen laut ADAC-Auswertung mit ihrer Zuverlässigkeit. Der Audi A5 ist Sieger in der Kategorie Oberklasse, gefolgt vom 5er BMW aus der Münchner Autoschmiede. In der Mittelklasse ist der 1er BMW klarer Gewinner, den zweiten Platz belegt die Mercedes C-Klasse, vor dem 3er BMW. Schlusslichter in der Pannenauswertung der Mittelklasse sind vor allem die Franzosen Citroën, Peugeot und Renault. Aber auch Wagen von Ford und Opel sind auf den letzten Rängen zu finden.