Hertha schafft den Aufstieg

Mission erfüllt

Hertha BSC hat die "Mission Wiederaufstieg" erfüllt und spielt in der kommenden Saison wieder in der Fußball-Bundesliga. Vor 16 777 Zuschauern siegte der Tabellenführer beim MSV Duisburg mit 1:0. Das entscheidende Tor schoss Adrian Ramos in der 27. Minute.

Mit 68 Punkten sind die Berliner drei Spieltage vor Saisonende nicht mehr von einem der Aufstiegsplätze zu verdrängen. Nach dem Sieg warfen die Spieler ihren Helden, Trainer Markus Babbel, in die Luft. "Es war ein verdammt hartes Jahr, aber am Ende sind wir alle glücklich, dass wir das über die Bühne gebracht haben", sagte Hertha-Manager Michael Preetz. Tausende Fans feierten in Berlin den Erfolg. In dem Buch "Immer Hertha - Gestern. Heute. Morgen" hat die Morgenpost die Fans durch das Zweitliga-Jahr begleitet. Lesen Sie auf drei Sonderseiten alles zum Wiederaufstieg.