Verkehr

Berlin verschärft ab 2012 Umweltzone für ältere Reisebusse

Anfang 2012 dürfen alte Reisebusse nicht mehr in Berlins Innenstadt fahren. Die Senatsumweltverwaltung bestätigte der Berliner Morgenpost, dass die Ausnahmeregelung für Euro-III-Busse dann ausläuft.

Auch andere Städte in Deutschland wollen ihre Umweltzonen-Regelung verschärfen. Deutschlandweit sind nach Angaben des Verbands der Automobilindustrie (VDA) allerdings noch rund 23 000 Reisebusse im Einsatz, die nicht der neusten Abgasnorm entsprechen. Das seien 30 Prozent des Gesamtbestands. Nicht alle können mit Partikelfiltern nachgerüstet werden. Der VDA warnt vor gravierenden Folgen für die Tourismusindustrie - gerade in Berlin.