Info

Uno fordert Feuerpause

Misrata Die Uno hat eine sofortige Feuerpause in der heftig umkämpften libyschen Stadt Misrata gefordert. Dies sei nötig, um Verletzte zu versorgen und Zivilisten die Flucht zu ermöglichen, erklärte die Uno am Mittwoch. Während nahe Brega am Donnerstag zwei Rebellen bei einem Nato-Angriff starben, wiesen die USA Forderungen von Libyens Machthaber Muammar al-Gaddafi nach einem Ende der Angriffe zurück. Misrata ist seit einigen Tagen einer der Schwerpunkte des Nato-Einsatzes, da sie immer wieder von Gaddafi-Truppen angegriffen wird.