Meldungen Titelseite

Feinstaub: Berlin überschreitet Limit

Feinstaub

Berlin überschreitet Limit

Nach zwei Jahren verletzt Berlin wieder die Feinstaub-Richtlinie der EU. An der Luftmessstation in der Frankfurter Allee wurden am Sonnabend zum 36. Mal seit Jahresbeginn mehr als 50 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft registriert. Erlaubt sind höchstens 35 Überschreitungstage im Jahr. Allerdings gibt es für Städte, die wie Berlin bereits Maßnahmen gegen die Luftverschmutzung eingeleitet haben, eine Frist bis 2011.

General Motors

Sanierungskonzept für Opel

General Motors (GM) will noch in dieser Woche das Sanierungskonzept für Opel vorlegen. Das teilte der Ministerpräsident der belgischen Region Flandern, Kris Peeters mit. Nach den Worten des GM-Europa-Chefs Nick Reilly steht der Plan bereits, er soll aber zunächst den Arbeitnehmervertretern und erst dann den betroffenen Regierungen vorgelegt werden.

Advent

Sonntage ohne Shopping

Mit einer Postkartenaktion kämpft die "Allianz für den freien Sonntag" für Adventssonntage ohne Shopping. Sie steht unter dem Motto "Am Adventssonntag bleiben die Läden zu". Die Initiative von Gewerkschaften und kirchlichen Verbänden kritisiert, dass die Läden in Berlin, Brandenburg und Sachsen an allen vier Adventssonntagen öffnen dürfen.