Diäten

Mehr Geld für Abgeordnete

Die 149 Volksvertreter im Berliner Abgeordnetenhaus bekommen mehr Geld.

Die monatliche Diät soll von 2951 Euro auf 3233 Euro steigen. Das entspricht einem Plus von 282 Euro. Einen entsprechenden Antrag für die Plenarsitzung am Donnerstag unterstützen alle Fraktionen des Landesparlaments. Zukünftig sollen sich Zuwächse bei der Bezahlung an der Einkommensentwicklung in Berlin orientieren.