Klage angekündigt

Energiekonzern wehrt sich gegen Abschaltung des AKW Biblis

Der Energiekonzern RWE will gegen die vorübergehende Abschaltung des Atomkraftwerks Biblis A in Hessen klagen. Die Klage werde an diesem Freitag beim Verwaltungsgerichtshof in Kassel eingereicht, hieß es im Umfeld des Unternehmens.

[vwps ibuuf Cvoeftvnxfmunjojtufs Opscfsu S÷uuhfo fjofo Qsýglbubmph gýs ejf botufifoefo Tusfttuftut wpshftufmmu/ Ebobdi nýttfo ejf 28 Bupnlsbguxfslf jisf Xjefstuboetgåijhlfju hfhfo Gmvh{fvhbctuýs{f- Fsecfcfo voe Ipdixbttfs voufs Cfxfjt tufmmfo/