Info

Internationale Studie

Mipex Für die von der EU mitfinanzierte Studie wurde die rechtliche Situation für Zuwanderer in 27 EU-Staaten sowie Norwegen, der Schweiz, Kanada und der USA verglichen und ein sogenannter Integrationsindex (Migrant Integration Policy Index, kurz Mipex) erstellt. Als Zuwanderer wurden dabei Angehörige von Drittstaatländern definiert, die in den untersuchten Staaten einen legalen Wohnsitz hatten.

Indikatoren Anhand von 148 Indikatoren prüften die Autoren der Studie unter anderem, welchen Zugang die Migranten zum Arbeitsmarkt haben, welche Möglichkeiten der politischen Beteiligung und der Familienzusammenführung existieren und welche rechtlichen Maßnahmen gegen Diskriminierung es in den jeweiligen 31 Ländern gibt.