Diane Kruger

Eine Frau für gefährliche Minuten

Zuletzt hat Diane Kruger in "Inglourious Basterds" Furore gemacht. In ihrem neuen Film "Unknown", der am Freitag bei der Berlinale vorgestellt wurde und in Berlin spielt, durchlebt sie ebenfalls gefährliche Minuten: Sie hat sogar die Stunts selbst gemacht.

Ihre Rolle Gina sei eine toughe Frau, deshalb habe sie von sich selbst den körperlichen Einsatz gefordert, um sie glaubwürdig darzustellen, sagte sie. Kruger spielt an der Seite von Liam Neeson - und hat zum dritten Mal in Berlin gedreht. "Eine tolle Stadt", urteilt sie im Interview mit der Morgenpost. Die Filme, die Stars, die Partys: vier Sonderseiten zur Berlinale auf den