Filmfest

Ab heute täglich: Vier Seiten extra zur Berlinale

Auch so kann man die Berlinale sehen: Dieses Foto wurde durch eins der "Ferngläser" am Berliner "Walk of Fame" auf dem Potsdamer Platz geschossen. Wer hier durchschaut und einen Stern anpeilt, kann den jeweiligen Star darüber schweben sehen oder - wie auf diesem Foto - einen Filmvorführer.

Bei den 61. Internationalen Filmfestspielen stehen bis zum 20. Februar 385 Filme auf dem Programm. Damit Sie nichts verpassen, erscheint die Berliner Morgenpost ab jetzt täglich mit vier Extraseiten zur Berlinale. Hier erfahren Sie alles über Newcomer und große Stars, über Höhepunkte und Geheimtipps.

Am heutigen Eröffnungsabend können sich Fans auf das weltweit gefeierte Westerndrama "True Grit" freuen. Auf dem roten Teppich vor dem Berlinale Palast werden unter anderen die Regie-Brüder Joel und Ethan Coen sowie die Schauspieler Jeff Bridges, Josh Brolin und Hailee Steinfeld erwartet.