Gesetzentwurf

Strengere Auflagen für Betreiber von Spielhallen

Spielhallen-Betreiber in Berlin müssen sich auf strengere Auflagen gefasst machen.

Die Abstände zwischen einzelnen Spielhallen müssen in Zukunft größer sein, die Öffnungszeiten werden verkürzt, und in der Nähe von Einrichtungen für Kinder und Jugendliche sollen Automaten-Casinos nicht mehr erlaubt sein. Diese Maßnahmen hat der Senat beschlossen. Der Gesetzentwurf muss noch vom Abgeordnetenhaus beschlossen werden. Zudem startet der Senat eine Bundesratsinitiative. In diesem Jahr wurde bereits die Vergnügungsteuer von 11 auf 20 Prozent erhöht.