Info

Die "Gorch Fock"

Segelschulschiff Die "Gorch Fock" ist ein Segelschiff der Deutschen Marine und wurde 1958 gebaut. Sie ist fast baugleich zur ersten "Gorch Fock" aus dem Jahr 1933. Die Bark mit einer Gesamtlänge von 89,32 Metern hat bislang 741 106 Seemeilen zurückgelegt. Ihr Heimathafen ist Kiel.

Ausbildung Alle Offizieranwärter werden auf Auslandsreisen ausgebildet. Die Stammbesatzung besteht aus 85 Mann und kann bis zu 138 Lehrgangsteilnehmer betreuen.