Trauer um Prinz Bernhard

Den Haag - Prinz Bernhard der Niederlande ist tot. Der schwer kranke Vater von Königin Beatrix starb am Mittwoch im Alter von 93 Jahren, wie der niederländische Königshof am Abend mitteilen ließ. Mitglieder seiner Familie seien an seinem Bett gewesen, als er starb. Der Prinz war kurz vor seinem Tod in das Universitätskrankenhaus in Utrecht eingeliefert worden. Er litt den Angaben zufolge an zwei Tumoren. Der in Deutschland geborene Prinz gehörte zu den beliebtesten Mitgliedern der niederländischen Königsfamilie. Bernhard zur Lippe-Biesterfeld heiratete 1937 Prinzessin Juliana, die spätere Königin. Juliana starb im März. Das Paar hat vier Töchter.