Rehhagel führt Griechenland auf den Fußball-Olymp

Foto: lc-cc-bf

Lissabon - Otto Rehhagel hat ganz Griechenland in einen Freudentaumel gestürzt. Frenetisch feierten Hunderttausende im Zentrum Athens am Freitagabend den sensationellen Einzug ihres Teams ins Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft. Mit 1:0 entthronte der krasse Außenseiter den amtierenden Europameister Frankreich. Zum Helden des Abends in Lissabon avancierte Angelos Charisteas vom Deutschen Fußballmeister Werder Bremen, der in der 65. Minute Rehhagel und sein Team auf den Fußball-Olymp schoss. Damit gehören die Griechen bei ihrer zweiten EM-Teilnahme erstmals zu den vier besten Mannschaften in Europa. Sie treffen am kommenden Donnerstag auf den Sieger der heutigen Partie zwischen Tschechien und Dänemark.