Jetzt freischalten!
Religion

Kirchliche Ehe auch ohne Standesamt möglich

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) will trotz einer veränderten Gesetzgebung daran festhalten, dass die standesamtliche Hochzeit Voraussetzung für eine kirchliche Trauung ist. "Für uns ist das eine in Jahrhunderten bewährte Praxis, daran ändert sich nichts", sagte der Präsident des EKD-Kirchenamts, Hermann Barth.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.