Gitarrensound von den Turin Brakes

Ihre Songs klingen ein bisschen wie eine Mischung von Bruce Springsteen und Coldplay, eine markante, rauchige Stimme singt von den Härten des Lebens, und dazu gibt es einen Folk-Rock-Sound, der das Ganze melancholisch untermalt: Die britische Band Turin Brakes hat wenig mit Italien, viel dafür aber mit gutem, straightem Rock zu tun.

Ihre Songs klingen ein bisschen wie eine Mischung von Bruce Springsteen und Coldplay, eine markante, rauchige Stimme singt von den Härten des Lebens, und dazu gibt es einen Folk-Rock-Sound, der das Ganze melancholisch untermalt: Die britische Band Turin Brakes hat wenig mit Italien, viel dafür aber mit gutem, straightem Rock zu tun. In ein angenehmes Midtempo getaucht, das auch mal richtig fetzig wird, kann man sich an schönem Gitarrensound freuen.

Lido:

Cuvrystr. 7, Kreuzberg. Tel.: 780 99 811, Karten 18 Euro