Nachrichten

Sport

Fußball: Herthaner Schulz für U21-EM in Tschechien nominiert ++ Hummels und Boateng sagen für Länderspiele ab ++ Deutsche U20 steht bei der WM im Achtelfinale ++ Rad: Wiggins stellt neuen Stunden-Weltrekord auf ++ Motorsport: Mick Schumacher bricht sich die rechte Hand ++ Fernseh-Tipp: Tenniszirkus macht beim Turnier in Stuttgart Station

Herthaner Schulz für U21-EM in Tschechien nominiert

Für die U21-EM in Tschechien (17. bis 30. Juni) hat DFB-Trainer Horst Hrubesch Nico Schulz vom Bundesligisten Hertha BSC in das endgültige Aufgebot berufen. Das deutsche Team trifft jeweils in Prag auf Serbien (17. Juni), Dänemark (20. Juni) und Tschechien (23. Juni). Der Einzug ins Halbfinale wäre gleichbedeutend mit der ersten Olympia-Qualifikation einer deutschen Mannschaft seit 1988.

Hummels und Boateng sagen für Länderspiele ab

Der Dortmunder Mats Hummels fällt wegen einer Hüftverletzung sowohl für das Länderspiel am Mittwoch in Köln gegen die USA als auch für das EM-Qualifikationsspiel am Sonnabend in Faro/Portugal gegen Gibraltar aus. Der Münchner Jerome Boateng fehlt zumindest im Spiel gegen die USA wegen Überlastung.

Deutsche U20 steht bei der WM im Achtelfinale

Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat auch ihr drittes Gruppenspiel bei der Weltmeisterschaft in Neuseeland gegen Honduras mit 5:1 (2:1) gewonnen und dadurch den Sieg in der Gruppe F perfekt gemacht. Das Team von Trainer Frank Wormuth trifft im Achtelfinale am Donnerstag auf Nigeria.

Wiggins stellt neuen Stunden-Weltrekord auf

Bradley Wiggins, Tour-de-France-Sieger 2012, hat den Stunden-Weltrekord auf der Bahn in neue Sphären gehoben. Der 35 Jahre alte Brite legte am Sonntag in London in einer Stunde 54,526 Kilometer zurück und verbesserte die einen Monat alte Bestmarke seines Landsmanns Alex Dowsett (52,937 km).

Mick Schumacher bricht sich die rechte Hand

Mick Schumacher hat bei einem erneuten Crash einen „unkomplizierten“ Handbruch rechts erlitten. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeisters Michael Schumacher wurde beim fünften Saisonrennen der ADAC Formel 4 in Spielberg von einem Konkurrenten an die Boxenmauer gedrückt. Der 16-Jährige war tags zuvor in einen Reifenstapel gerutscht.

Tenniszirkus macht beim Turnier in Stuttgart Station

ARD 21.45 Uhr: Fußball-WM der Frauen in Kanada: Schweden–Nigeria; 1.20 Uhr: USA–Australien. Eurosport 13.30 Uhr: Radsport, Critérium du Dauphiné, 2. Etappe. 15 Uhr: Tennis in Stuttgart, 1. Runde.