Info

Stocker trifft gegen Brooks

Schweiz Valentin Stocker hat die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft vor einer Niederlage gegen die USA bewahrt. Herthas Mittelfeldspieler erzielte am Dienstagabend in Zürich beim 1:1 (0:1) im Freundschaftsspiel gegen das Team von Jürgen Klinsmann den Ausgleich in der 80. Minute. Zuvor hatte Brek Shea die USA mit einem direkt verwandelten Freistoß in Führung gebracht (45.). Die USA musste in den letzten 22 Minuten der Partie mit einem Mann weniger auskommen. Jozy Altidore sah nach einem Foulspiel die Rote Karte (68.). Stocker wurde erst zur Pause für Gökhan Inler eingewechselt. Sein Teamkollege bei Hertha, Fabian Lustenberger, kam gegen die Amerikaner, für die Herthas John Brooks die komplette Zeit auf dem Feld stand, hingegen nicht zum Einsatz.

Slowakei In Zilina war Herthas Verteidiger Peter Pekarik mit der Slowakei in einem Testspiel gegen Tschechien im Einsatz. Die Partie endete 1:0 (0:0) für die Slowaken durch das Tor von Ondrej Duda (49.).