Nachrichten

Sport

Fußball: Erneut Amateurspieler in Essen lebenslang gesperrt ++ Basketball: Frankfurt steht im Final Four der EuroChallenge ++ Eishockey: Wolfsburg erreicht gegen München das DEL-Halbfinale ++ Boxen: Australischer Profi stirbt nach verlorenem Kampf ++ Fernseh-Tipp: Dortmund vor schwerer Aufgabe gegen Juventus

Erneut Amateurspieler in Essen lebenslang gesperrt

In Essen ist zum dritten Mal in der laufenden Saison ein Amateurfußballer lebenslang gesperrt worden. Verurteilt wurde der Kapitän des B-Kreisligisten BV Altenessen, der einen Schiedsrichter geschlagen und getreten hatte. Dies berichtet das Onlineportal derwesten.de. Außerdem wurde der Verein verpflichtet, an einem Anti-Aggressions-Kurs teilzunehmen. Altenessen war an drei Spielabbrüchen in dieser Saison beteiligt.

Frankfurt steht im Final Four der EuroChallenge

Die Frankfurt Skyliners sind für das Final Four der EuroChallenge qualifiziert. Das Team gewann das dritte Spiel der „best-of-three“-Serie gegen BC Krasnojarsk mit 85:80 (25:44) und spielt damit vom 24. bis 26. April um den ersten internationalen Titel der Klubgeschichte. Gegner ist JSF Nanterre (Frankreich). Das zweite Spiel bestreiten Trabzonspor und Energia Targu Jiu (Rumänien).

Wolfsburg erreicht gegen München das DEL-Halbfinale

Die Grizzly Adams Wolfsburg haben als erstes Team das DEL-Halbfinale erreicht. Die Niedersachsen gewannen auch das vierte Spiel (best-of-seven) gegen den EHC München, diesmal mit 4:3. Mit-Favorit Adler Mannheim liegt gegen die Nürnberg Ice Tigers nach Siegen mit 3:1 in Führung, bei Ingolstadt gegen Iserlohn und Hamburg gegen Düsseldorf steht es jeweils 2:2.

Australischer Profi stirbt nach verlorenem Kampf

Der australische Profi Braydon Smith ist nach einem verlorenen Kampf gestorben. Der 23-Jährige hatte am Sonnabend den kontinentalen WBC-Titelkampf im Federgewicht gegen John Vincent Moralde (Philippinen) nach zehn Runden klar nach Punkten verloren. Zunächst gratulierte Smith dem Sieger noch in einem Interview im Ring. 90 Minuten später kollabierte er im Umkleideraum.

Dortmund vor schwerer Aufgabe gegen Juventus

ZDF 20.45 Uhr: Fußball, Champions League, Achtelfinal-Rückspiel: Borussia Dortmund–Juventus Turin. ARD 9.05 Uhr: Ski alpin, Weltcup-Finale in Meribel, Abfahrt Männer und Frauen (auch bei Eurosport). Eurosport 12.45 Uhr: Curling-WM der Frauen in Sapporo: Schottland–Deutschland. Sport1 20.15 Uhr: Handball, TuS N.-Lübbecke–THW Kiel.