Nachrichten

Sport

Fußball: Bundestrainer Löw für vierten Auswechselspieler ++ Schalke verstärkt sich mit serbischem Nationalspieler ++ Dortmunds Kehl lehnt Rücktritt vom Rücktritt ab ++ Tennis: Wieder Auftaktpleiten für Lisicki und Petkovic ++ Basketball: Achter Sieg in Folge für Schröder und Atlanta ++ Fernseh-Tipp: Bayern testen ihre Form gegen eine Katar-Auswahl

Bundestrainer Löw für vierten Auswechselspieler

Bundestrainer Joachim Löw hat die Möglichkeit einer vierten Auswechslung während Spielen ins Gespräch gebracht. „Für mich als Trainer wäre das sinnvoll“, sagte der 54-Jährige. „Die Belastung ist enorm hoch, die Spiele werden immer schneller.“ Vor allem in Spielen, die „in die Verlängerung gehen, hätte ich gerne noch eine vierte Möglichkeit, die Partie zu beeinflussen“, sagte Löw.

Schalke verstärkt sich mit serbischem Nationalspieler

Bundesligist Schalke 04 verpflichtet Verteidiger Matija Nastasic, 21, vom englischen Meister Manchester City auf Leihbasis. Die Königsblauen gaben am Montag im Trainingslager in Doha bekannt, dass sich beide Klubs über die letzten Details der Ausleihe bis zum 30. Juni geeinigt hätten.

Dortmunds Kehl lehnt Rücktritt vom Rücktritt ab

Sebastian Kehl sieht keine Veranlassung, den Zeitpunkt für sein in diesem Sommer vorgesehenes Karriereende zu überdenken. „Ich nehme die Forderungen, meinen Rücktritt zu verschieben, dankend auf. Aber der Stand ist der gleiche geblieben“, sagte der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund.

Wieder Auftaktpleiten für Lisicki und Petkovic

Sabine Lisicki und Andrea Petkovic warten 2015 weiter auf den ersten Einzel-Sieg. Nach den Auftaktpleiten in Brisbane scheiterten die Berlinerin Lisicki und die Darmstädterin Petkovic auch beim Turnier in Sydney in Runde eins. Lisicki unterlag der Spanierin Carla Suarez Navarro mit 3:6, 6:3, 6:7 (4:7), Petkovic verlor gegen die Australierin Jarmila Gajdosova 1:6, 6:7 (5:7).

Achter Sieg in Folge für Schröder und Atlanta

Die Atlanta Hawks und Dennis Schröder sind in der nordamerikanischen Profiliga NBA derzeit nicht zu stoppen. Das Team feierte beim 120:89 gegen die Washington Wizards den achten Sieg in Serie. Mit 29 Erfolgen aus 37 Spielen bleibt Atlanta Spitzenreiter im Osten. Schröder kam auf zehn Punkte und drei Rebounds.

Bayern testen ihre Form gegen eine Katar-Auswahl

Sport1 18 Uhr: Fußball, Testspiel in Doha, Katar–Bayern München. Eurosport 17.30 und 20.30 Uhr: Ski alpin, Slalom-Weltcup der Frauen in Flachau. 14 Uhr: Snooker, World Main Tour in London.