Info

DHB-Boss erhöht Druck

Erwartung DHB-Präsident Bernhard Bauer nimmt kurz vor der Handball-WM in Katar (15. Januar bis 1. Februar) die deutschen Spieler in die Pflicht. „Wir haben als Sportart Handball eine Bringschuld, wenn wir breit öffentlich wahrgenommen werden wollen“, sagte der 64-Jährige. Der Verbandschef gab das Achtelfinale als Minimalziel aus. „Gerade dann, wenn man wie wir in den vergangenen Jahren weniger erfolgreich war und nicht wie der Fußball ständig in der Öffentlichkeit steht, müssen wir durch Leistung überzeugen. Das wissen unsere Spieler.“