Nachrichten

Sport

Fußball: Marcelinho unterschreibt mit 39 Jahren neuen Vertrag ++ Bob: Arndt gewinnt zum Auftakt des Weltcups im Vierer ++ Hockey: Deutschland im Finale um 10. Champions-Trophy-Titel ++ Skispringen: Freund überzeugt mit drittem Platz in Russland ++ Wasserball: Spandau gelingt deutlicher Sieg in Cannstatt ++ Fernseh-Tipp: Füchse empfangen die Rhein-Neckar Löwen

Marcelinho unterschreibt mit 39 Jahren neuen Vertrag

Der frühere Berliner Bundesliga-Profi Marcelinho setzt im Alter von 39 Jahren seine Karriere beim brasilianischen Klub Inter de Lages fort. Der Brasilianer hat von 2001 bis 2006 für Hertha BSC gespielt. In 165 Partien erzielte er 65 Tore. Nach einem kurzen Intermezzo beim türkischen Erstligisten Trabzonspor war er eineinhalb Jahre beim VfL Wolfsburg.

Arndt gewinnt zum Auftakt des Weltcups im Vierer

Maximilian Arndt (Oberhof) hat beim Weltcup-Auftakt in Lake Placid überraschend für den zweiten deutschen Sieg gesorgt. Der Vierer-Weltmeister gewann den von zahlreichen Unfällen unterbrochenen ersten Saisonlauf im großen Schlitten und verwies den Russen Alexander Kasjanow mit einer Hundertstelsekunde Vorsprung auf Rang zwei.

Deutschland im Finale um 10. Champions-Trophy-Titel

Olympiasieger Deutschland greift nach seinem zehnten Titel bei der Champions Trophy. nach dem 3:2 (2:0)-Sieg im Halbfinale gegen Australien geht es im Finale am Sonntag nun gegen Pakistan (4:3 gegen Indien).

Freund überzeugt mit drittem Platz in Russland

Severin Freund ist bei der Weltcup-Premiere im russischen Nischni Tagil zum zweiten Mal in dieser Saison auf das Podest gesprungen. Der Skiflug-Weltmeister belegte mit Sprüngen den dritten Platz hinter dem Norweger Anders Fannemel und Gregor Schlierenzauer aus Österreich.

Spandau gelingt deutlicher Sieg in Cannstatt

Rekordmeister Spandau 04 ist nach zwei Partien ohne Sieg wieder in Form. Nach dem 8:9 in der Champions League und dem 5:5 in Hannover in der Bundesliga gab es ein 17:9 (5:2,4:3,3:3,5:1) in Cannstatt. Spitzenreiter ASC Duisburg besiegte Bayer Uerdingen 15:8.

Füchse empfangen die Rhein-Neckar Löwen

Sport1 17.10 Uhr: Handball-Bundesliga, Füchse Berlin–RN Löwen. 20.15 Uhr: Basketball-Bundesliga, Hagen–Göttingen. Servus TV 17.30 Uhr: Eishockey, DEL, Kölner Haie–Düsseldorfer EG. ZDF/EurosportAb 10.15 Uhr: Wintersport, Ski alpin, Ski nordisch, Biathlon, Bob, Rodeln, Skispringen, Eisschnelllauf.