Hockey

Sich selbst ein Bein gestellt

Hockey-Olympiasieger Deutschland (weiße Trikots/links Lukas Windfeder) hat bei der Champions Trophy in Indien auch gegen Argentinien 0:3 (0:2) verloren und läuft seinen eigenen Ansprüchen weit hinterher.

Bundestrainer Markus Weise klagte: „Das war eine enttäuschende Leistung. Argentinien hat sehr körperbetont verteidigt. Damit sind einige überhaupt nicht zurecht gekommen.“ Sein Team spielt nun als Gruppenletzter im Viertelfinale gegen England. Zur deutschen Mannschaft in Indien gehören mit Pilt Arnold, Martin Zwicker und Jonas Gomoll drei Spieler des Berliner HC.